Navigation schließen

Problemlöser 2020: Film über Kay Zimmer und schuhplus - Schuhe in Übergrößen - produziert zum Tag des Mittelpreises

Vom 17.10.2017 in Aktuelles

(SP/GM) Zum zweiten Mal würdigte der Fachverlag markt intern im Rahmen des Tags des Mittelstandes innovative Unternehmer für zukunftsweisende Strategien. Diesmal ging es um intelligente Strukturen und Maßnahmen, die Möglichkeiten digitaler Medien effizient zu nutzen, um durch eine zielgerichtete Anwendung den Betriebserfolg zu optimieren. Einer beiden Awards ging an den Niedersachsen Kay Zimmer, Geschäftsführer und Gründer von schuhplus - Schuhe in Übergrößen, der sich bereits im Jahre 2002 viral auf den Vertrieb von Schuhen in Sondergrößen spezialisiert hat: „Ich habe früh auf ein Konzept gesetzt, welches heute in aller Munde ist: Multichannel oder auch Omnichannel.“ Ob Webshop oder stationäres Geschäft, ob Zeitungswerbung oder Online-Ads: schuhplus nutzt wegweisend alle Medien und Vertriebswege zur Erweiterung der Marktdominanz. Im Zuge der Preisverleihung ist am Firmenstandort in Dörverden nachfolgender Film produziert worden, der vor der Preisverleihung im Festsaal der Rheinterrasse in Düsseldorf präsentiert wurde.